Detail-Information für Drahtanlieferungen

Normspulen-Aufmachung für Runddrähte

Drahtdurchmesser

bis 0,5 mm

0,5 - 1,0 mm

1,0 - 1,5 mm

ab 1,5 mm

Spulentyp

K 200

K 250

K 355

Stahlspulen nach Absprache
z.B. 760er Spule 1)

Spulentyp

K 200 E

K 250 E

Bei Kleinmengen auch K 355

Sonstige Anforderungen

  • Je Spule ist nur 1 Ader zulässig (für kontinuierliche, unterbrechungsfreie Produktion).
  • Falls Schweißstellen unumgänglich sein sollten, müssen diese von unserer QS freigegeben werden.
    Deren Anzahl ist auf jeder betroffenen Spule zu vermerken.
  • Bei abweichender Anlieferung wird der Mehraufwand berechnet, der aus der Vorbereitung des Endlos-Machens und den erforderlichen Anpassungen für die Ab- und die Aufwickeltechnik resultiert.

Standard-DIN-Abmaße

[in mm] für die o. g. Spulen

Spulentyp

Außen ⌀

Innen ⌀

Bohrung ⌀

Innere Breite

Gesamtbreite

K 200

200

125

22

200

K 200 E

200

80

22

200

K 250

250

160

22

200

K 250 E

250

120

22

200

K 355

355

225

35

200

760er 1)

760

430

80,9

400

440

1) nicht DIN-genormt